Antrag der Fraktionen von FDP und FWE betreffend Hochwasserschutz-Konzept

Die FWE-Fraktion brachte am 16. September 2020 gemeinsam mit der FDP einen Antrag zur Erarbeitung eines Hochwasserschutz-Konzeptes ein.

Der Bau- und Umweltausschuss der Stadt Eschborn (BUA) und der Haupt- und Finanzausschuss (HFA) hatten noch kleinere Änderungswünsche. So wurde zum Beispiel der Name in Starkregen- und Hochwasserschutzkonzept geändert.

Am 01. Oktober wurde der geänderte Antrag einstimmig in der Stadtverordnetenversammlung angenommen.

Beschlossener Antrag mit Änderungsempfehlungen von BUA und HFA

Menü