Der Rad- und Fußweg von Niederhöchstadt nach Steinbach – Was lange währt…

Presseerklärung der FWE vom 08. März 2022

Wir von der FWE freuen uns, dass der Bau begonnen hat und hoffen auf einen schnellen Abschluss der Arbeiten.

Der Rad- und Fußweg von Niederhöchstadt nach Steinbach wurde in den Jahren 2015-2017 lange, ausgiebig und kontrovers diskutiert, letztendlich aber in der Stadtverordnetenversammlung am 29.6.2017 gebilligt und anschließend in den Haushalt 2018 eingestellt. Durch die verschiedenen Zuständigkeiten (Eschborn, Steinbach, Hessen Mobil) verzögerte sich das Projekt immer wieder. Auch die zu schließenden Verwaltungsvereinbarungen zwischen den drei Parteien kosteten viel Zeit. Während der Bauzeit werden einige Unannehmlichkeiten auf die Bürgerinnen und Bürger zukommen, wie z.B. zeitweise Sperrungen etc., aber wir hoffen dies wird sich in Grenzen halten. Laut Hessen Mobil wird das Projekt bis Jahresende fertig sein. Erfreulich ist, dass das Land Hessen die gesamten Kosten von 1,8 Millionen Euro trägt. Da die FWE dieses Projekt immer aktiv unterstützt hat, freuen wir uns auf die zügige Durchführung der Bauarbeiten und einen baldigen Abschluss zum Wohle aller Bürgerinnen und Bürger von Eschborn und Steinbach.

 

Menü